Über uns

Lebensräume gemeinsam gestalten

Die Weiterentwicklung unseres Lebensraums wird zusehends komplexer. Laufend werden neue Gesetze und Vorgaben kreiert, die verschärfend dazu beitragen. Das Gebot der Stunde heisst Innenentwicklung und stellt neue und hohe Anforderungen an alle Beteiligen Akteure. Dabei haben wir erkannt, dass gängige Methoden und Vorgehensweisen zur Transformation unserer Lebensräume oft an ihre Grenzen stossen und vielfach nicht zum Erfolg führen. Zudem wirken die globalen Einflüsse der Digitalisierung und verändern die Bedürfnisse unserer Gesellschaft und damit auch unserer Lebensräume. Vor diesem Hintergrund sind wir aufgebrochen, um mit unserer 3D-Web-GIS-Lösung einen digitalen Zwillings der gebauten Welt zu schaffen. Schnittstellenoffen zentralisiert der digitale Zwilling als Plattform Informationen und stellt diese in vernetzter Form als Wissen zur Verfügung. Auf der Plattform wächst täglich und wird laufend zusätzlich mit neuen Werkzeugen angereichert.

Vision/Mission

«LUUCY ermöglicht Entwicklern, der öffentlichen Hand und der Gesellschaft sichere und weitsichtige Entscheide bei der Gestaltung unseres Lebensraums von Morgen».

Wir bieten unseren Kunden einen möglichst einfachen Zugriff auf aktuelle Daten, Funktionalitäten und zu Informationen unseres gebauten Siedlungsraums – und Anbietern von Seiten der Behörden und der Privatwirtschaft einen möglichst offenen Zugang für die Anknüpfung ihrer Produkte an unsere Plattform, die täglich an Attraktivität und Bedeutung gewinnt und von dessen Wachstum alle profitieren.»

Die Anfänge

Als interdisziplinäres Team aus den Bereichen Architektur, Raumplanung, Ökonomie, Soziologie, und Informatik haben wir uns 2019 aus unserer Stammfirma IVO Innenentwicklung AG herausgelöst, um unsere Vision eigenständig zu verwirklichen. Aus unserem Wissensfundus kennen wir die Bedürfnisse der Planung, der Projektierung und der Innenentwicklung und arbeiten täglich daran, neue und wirkungsvolle Werkzeugen für unsere Kunden zu entwickeln, damit sie mit hoher Effizienz und Qualität unseren komplexen Lebensraums nachhaltig weiterentwickeln können.

Und der Name?

Wir werden immer wieder nach dem Ursprung und der Bedeutung unseres Namens gefragt. Hier lüften wir das Geheimnis. LUUCY basiert auf den Fragmenten LUCERNE und CITY. Als weitere Inspirationsquelle diente uns der Film Lucy vom französischen Regisseur Luc Besson aus dem Jahre 2014. Dabei erhält die von Scarlett Johansson verkörperte Hauptdarstellerin über eine unfreiwillig verabreichte Substanz innerhalb von wenigen Tagen immer umfangreicheren Zugang zu ihrer Hirnkapazität. Mit zunehmendem Wissen erkennt sie damit, wie die Welt als zusammenhängender Organismus funktioniert. Ein Ziel, welches wir bei der Weiterentwicklung unserer Plattform gemeinsam mit Kunden und App-Anbietern anstreben.

Unser Team

Wir geben alles

Unser Antrieb ist die stete Weiterentwicklung der LUUCY Plattform. Wir setzen uns dafür ein, unseren Kunden laufend neue wertvolle Daten und Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Ebenso wichtig sind für uns unsere Partner und App-Anbieter. Für Sie optimieren wir fortwährend Schnittstellen und ergänzen unser Sortiment an SDK’s und REST-API’s.

Das LUUCY Kernteam:

Alexandra Dias
André Manetsch
Chantal Schmid
Hans Jörg Brun
Laura Raz
Mark Imhof
Martin Nevosad
Nils Balmer

Verwaltungsrat

Mischa Badertscher, VR
Mark Imhof, VR
Markus Mettler, VR
Beat Odinga, VR
Peter Staub, VR-Präsident

Advisory Board

Patricia Gross
Alex Valsecchi
Mary Sidler
Nik Grubenmann
Alar Jost
Joris Van Wezemael

Wir sind Mitglied bei:
Swiss Prop Tech
Switzerland Innovation
Raumdatenpool Kanton Luzern
the branch
building smart
Bauen Digital Schweiz